Wie die Grippeimpfung funktioniert

Wie die Grippeimpfung funktioniert

“Nicht der Impfstoff schützt uns vor dem Krankwerden”, verrät uns Dr. Markus Frühwein, “sondern unser eigenes Immunsystem.”

Die Impfung trainiert das Immunsystem: Zuerst beim Kampf selbst, und dann beim Einprägen der dabei gewonnenen Erfahrungen. Wenn das echte Influenzavirus kommt, findet es einen bestens zum Kampf gerüsteten Körper vor.

Folgen Sie Dr Frühwein bei seiner Erklärung, wie die Grippeimpfung den Körper - auf natürliche Weise - darin schult, die Grippe zu bekämpfen.

Wie die Grippeimpfung funktioniert

Kommentare

Kommentar schreiben