Wie wirksam ist die Grippeimpfung?

Wie wirksam ist die Grippeimpfung?

Die Grippe ist eine ansteckende Atemwegsinfektion, die durch Viren übertragen wird. Die durch Influenzaviren verursachte Krankheit ist zwar oft selbstbegrenzend, kann aber erhebliche Auswirkungen auf unseren Alltag haben.(1)

Die wirkungsvollste Methode zur Vorbeugung gegen Grippe ist noch immer die Impfung.(1) Die Wirksamkeit der Grippeimpfstoffe wird auf 30 bis 60 Prozent geschätzt(2), wobei unter Wirksamkeit die geschätzte Fähigkeit der Impfstoffe zur Verhinderung der Grippe verstanden wird.(3)

In Europa hat das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) zur Überwachung und Messung der Wirksamkeit von Influenzaimpfstoffen das Netzwerk I-MOVE (Influenza – Monitoring Vaccine Effectiveness) eingerichtet(4), das dieser Aufgabe seit der Grippesaison 2008/2009 nachkommt.

Auch wenn die Wirksamkeit der Impfstoffe von Saison zu Saison unterschiedlich ausfallen kann, reduziert die Grippeimpfung das mit der Grippe verbundene Gesamtrisiko, und das sowohl für Geimpfte als auch Personen, die mit Geimpften in Kontakt kommen.(5) Eine Auswertung des Robert Koch-Instituts (RKI) hat ergeben, dass die Wirksamkeit der Grippeimpfung in der Saison 2019/20 bei 62 % lag.(6) In mehreren Studien konnte zudem bewiesen werden, dass die Impfung bei Personen, die sich trotz Impfung mit Influenza infizierten, für weniger schwere Krankheitsverläufe sorgt.(3)

Wie gut ein Impfstoff vor Grippe schützt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Sehen wir uns diese einmal etwas genauer an.

Übereinstimmende Viren

Wenn die gerade zirkulierenden Viren mit den Impfviren übereinstimmen, leistet die Impfung einen beträchtlichen Beitrag zum Schutz vor Grippe und deren Komplikationen.(3)

Aufgrund häufiger Mutationen der zirkulierenden Viren kann es jedoch vorkommen, dass die Influenzaviren des Impfstoffs und die sich in der Bevölkerung ausbreitenden Viren nicht übereinstimmen.(3)(5) In solchen Saisons, in denen die Impfviren nicht genau mit den zirkulierenden Influenzaviren übereinstimmen, kann die Wirksamkeit des Impfstoffs geringer sein als erwartet.(3)

Alter und Gesundheitszustand

Wie effektiv der Impfstoff vor Grippe schützt, hängt auch vom Alter und Gesundheitszustand des Geimpften ab.(2)(3)(7) Ein weiterer Faktor ist, ob der Geimpfte früher bereits mit Grippe infiziert war oder gegen diese geimpft wurde und ob er gegenüber den gerade zirkulierenden Viren immunologisch naiv ist.(3)

Die größte Wirksamkeit erzielen Grippeimpfstoffe bei gesunden jungen Erwachsenen und älteren Kindern.(7) Bei älteren Menschen und Patienten mit bestimmten chronischen Krankheiten kann die entwickelte Impfimmunität geringer sein.(7) Obwohl die Influenzaimpfung also nicht perfekt ist, ist sie die beste Methode zum Schutz gegen Grippe.(1)

Zeitpunkt der Impfung

Die Wirksamkeit der Grippeschutzimpfung kann in geringem Maße auch vom Zeitpunkt der Impfung abhängen. Die Grippesaison beginnt selten vor Mitte November und dauert oft bis Ende Mai des nächsten Jahres.(8) Die Impfsaison dagegen beginnt in der Regel bereits im Oktober und dauert bis Januar.

Je früher Sie sich impfen lassen, desto besser. Warum? Weil es 10 bis 14 Tage dauert, bis die Immunantwort ausgebildet wird und Ihr Körper vollständigen Schutz entwickelt.(3) Wenn Sie in diesem Zeitraum mit Grippeviren in Kontakt kommen, kann es somit passieren, dass Sie dennoch erkranken.

Es wird von einer Dauer der Schutzwirkung der Impfung von mindestens einer Grippesaison ausgegangen. Mit der Zeit lässt der Schutz jedoch nach.(3) Wichtig ist also, die Impfung jährlich zu wiederholen.


Referenzen
(1) https://www.infektionsschutz.de/erregersteckbriefe/grippe-influenza.html
(2) https://www.euro.who.int/.../influenza-vaccination-frequently-asked-questions
(3) https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/Impfen/Influenza/faq_ges.html
(4) https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2021/Ausgaben/01_21.pdf?__blob=publicationFile
(5) https://www.impfen-info.de/grippeimpfung/fragen-und-antworten.html
(6) https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2020/Ausgaben/45_20.pdf?__blob=publicationFile
(7) https://www.impfen-info.de/fileadmin/impfen-info.de/Downloads/Sicherheit_und_Wirksamkeit_der_Grippeimpfung.pdf
(8) https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/Influenza/FAQ_Liste.html

Kommentare

Kommentar schreiben